Dienstag, 16. November 2010

Home: Die Qual der Wahl

Meine lieben Leser, nächste Woche werde ich nach Landshut-Schönbrunn in die Landmaschienenschule fahren. Darauf freue ich mich schon riesig. Dieser Kurs gehört zu meiner Ausbildung als Gärtner dazu, da aber dieser Kurs nicht immer den ganzen Tag gehen wird und ich nicht immer Abends weggehen werde, frag ich mich jetzt natürlich: "Welche Bücher nehme ich da bloß mit?" xD Den lesen werde ich dort auf jeden Fall. ;) Jetzt hab ich aber so viele tolle Bücher das ich mich selber nicht entscheiden kann, da dachte ich mir vielleicht könnt ihr mir ja helfen. ;)
Ich habe mal 7 Bücher aus meinem Bücherregal rausgesucht, die ich auch im moment Lust habe zu lesen. Drei davon werde ich mitnehmen, mal sehen wie weit ich dan mit dem lesen komme.^^ Aber zwischen den 7 kann ich mich einfach nicht entscheiden, vielleicht, wisst ihr es besser. ;)

Zur Auswahl stehen:

Bann des Blutes von Patricia Briggs
Mercy Thompson ist stolze Besitzerin einer kleinen Autowerkstatt. Und sie ist eine Walkerin – das heißt, sie kann sich in einen Kojoten verwandeln. Manchmal wäre Mercy gerne eine ganz normale junge Frau, mit normalen Freunden. Doch ihre Welt ist dunkel und gefährlich – wie sehr, erfährt Mercy, als ihr attraktiver Nachbar, ein Vampir, ihre Hilfe benötigt und sie in tödliche Gefahr bringt ...





Schwarzer Kuss von Gena Showalter

Er ist ein Verfluchter, der den Dämon des Todes in sich trägt: Lucien, Herr der Unterwelt, der sich vor Zeiten gegen die Götter aufgelehnt hat, die ihn nun knechten. Sich ihm zu nähern heißt, sein Leben aufs Spiel zu setzen. Doch Anya, Göttin der Anarchie, kann den Reizen des äußerlich so kühlen Kriegers nicht widerstehen. Gemeinsam erkämpfen sie sich eines der vier göttlichen Artefakte, den Käfig des Zwangs, und kommen sich dabei näher, als Lucien lieb sein kann. Die Liaison entgeht auch den Herrschern über die Dämonen nicht: Die Titanen befehlen Lucien, Anya zu töten.

Gewagt und witzig! Cosmopolitan


Hex Hall, Wilder Zauber von Rachel Hawkins
Sophie Mercer ist eine Hexe. Doch die Sache mit der Magie klappt noch nicht so richtig. Als sie einer Mitschülerin helfen will, endet dies mit derart katastrophalen Folgen, dass ihre Mutter sie an die Hecate Hall schickt, ein Internat für junge Hexen, Gestaltwandler und Feen. Dort teilt sich Sophie ein Zimmer mit der einzigen Vampirin der Schule. Bald nach ihrer Ankunft versucht ein Trio dunkler Hexen, sie für ihren Zirkel zu gewinnen. Und Sophie verliebt sich Hals über Kopf in den traumhaft gut aussehenden Hexer Archer -- den Herzensbrecher von Hecate Hall. Da werden auf dem Campus einige Hexen angegriffen, und der Verdacht fällt auf Sophies Zimmergenossin.






Die Tribute von Panem, Tödliche Spiele

Überwältigend! Von der Macht der Liebe in grausamer Zeit ... Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Als die sechzehnjährige Katniss erfährt, dass ihre kleine Schwester ausgelost wurde, meldet sie sich an ihrer Stelle und nimmt Seite an Seite mit dem gleichaltrigen Peeta den Kampf auf. Wider alle Regeln rettet er ihr das Leben. Katniss beginnt zu zweifeln - was empfindet sie für Peeta? Und kann wirklich nur einer von ihnen überleben? Eine faszinierende Gesellschaftsutopie über eine unsterbliche Liebe und tödliche Gefahren, hinreißend gefühlvoll und super spannend.

Black Dagger, 1+2 von J. R. Ward
Düster, erotisch, unwiderstehlich – die letzten Vampire kämpfen um das Schicksal der Welt Sie sind eine der geheimnisvollsten Bruderschaften, die je gegründet wurden: die Gemeinschaft der BLACK DAGGER. Und sie schweben in tödlicher Gefahr: Denn die BLACK DAGGER sind die letzten Vampire auf Erden, und nach jahrhundertelanger Jagd sind ihnen ihre Feinde gefährlich nahe gekommen. Doch Wrath, der ruhelose, attraktive Anführer der BLACK DAGGER, weiß sich mit allen Mitteln zu wehren …






Vampir Academy, Blaues Blut von Richelle Mead
Rose Hathaways Liebesleben steht völlig Kopf. Während ihr bester Freund Mason hoffnungslos in sie verliebt ist, wirft ihr hinreißend gut aussehender Nachhilfelehrer Dimitri offenbar ein Auge auf eine andere Frau. Da versetzt ein Großangriff der Strigoi die Akademie der Vampire in höchste Alarmbereitschaft, und es wimmelt an der Schule nur so von Wächtern, darunter auch die legendäre Janine Hathaway ... Roses Mutter! Um dem Gefühlchaos die Krone aufzusetzen, muss sich Rose mit Christian, dem Ex-Freund ihrer Freundin Lissa, verbünden, um die Akademie vor drohendem Unheil zu bewahren ... Zweiter Band der Vampir-Erfolgsserie von Richelle Mead.



Das blaue Feuer von Janice Hardy
Nya ist eine Heilerin, und sie hat eine besondere Gabe. Sie kann einem Menschen den Schmerz nehmen und ihn auf einen anderen übertragen. Dieses Talent ist verboten, und es macht Nya zu einer Ausgestoßenen und Gejagten. Auf ihre Ergreifung ist ein Preis ausgesetzt. Verraten von einer Familie, der sie vertraut hat, soll sie unter Bewachung in die Hauptstadt Baseer geschafft werden, aber unterwegs gelingt ihr die Flucht. Ihre Schwester und ihre Freunde jedoch geraten bei dem Versuch, sie zu retten, selbst in Gefangenschaft. Nya hat keine Wahl. Sie muss dem Herzog von Baseer den Krieg erklären ═ und wenn dabei die ganze Stadt in Flammen aufgeht.



Was denkt ihr???

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habt ihr dazu was zu sagen? Schreibt es mir doch, ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch und antworte normal jedem so schnell wie möglich, also schaut doch später nochmal vorbei, vielleicht habt ihr dann schon eine Antwort. ;D