Dienstag, 9. Februar 2016

Gemeinsam Lesen #13

Guten Abend meine Lieben :) 

mein Umzug ist jetzt fast komplett überstanden, nur noch der ganze Bürokram mit den Ämtern, Vermieter und so steht noch auf dem Plan. Aber meine Bücher finden langsam ein zuhause, erst heute habe ich wieder ein paar neue Regale dazu bekommen. Mit dem Lesen komme ich noch nicht ganz so gut vor ran, aber ich fange ja auch erst mal wieder langsamer an. Bin aber mal gespannt wieviele Bücher ich in diesem Monat schaffen werde. 

Nach langer, langer Zeit möchte ich jetzt aber mal wieder bei der "Gemeinsam Lesen"-Runde mitmachen. Früher öfters gemacht, damals kam es aber von Asaviels Bücher-Allerlei. Jetzt wurde es scheinbar von Schlunzen-Bücher übernommen, es war aber immer eine nette Aktion, daher möchte ich heute mal wieder dabei sein. :) 

Es geht einfach darum jeden Dienstag vier Fragen zu beantworten bei denen 1-3 meistens immer gleich sind und die 4. ist immer verschieden. Nun gut dann legen wir mal los. :) 
_______________________________________________________


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
  • Ich lese aktuell Mythica - Gättin der Liebe von P. C. Cast, es ist der erste Teil einer weiteren Reihe die ich mal wieder anfange (was tu ich mir nur wieder an xD) und momentan bin ich auf der Seite 122. Leider komme ich noch wegen der Umzugssache wenig zum lesen. ^^
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 
  • "Jetzt noch die schwarze Lederjacke, und du bist korrekt gekleidet für deinen Job und siehst gleichzeitig angemessen verführerisch aus."
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 
  • Ähm eigentlich aktuell nicht viel nur das ich Venus (Die Göttin der Liebe) einfach so cool finde, sie bringt einen einfach immer wieder zum schmunzeln. Und irgendwie erinnert sich mich an eine gute Freundin die ich mal hatte, aber ich möchte ja nichts Spoilern, mehr dazu in der kommenden Rezension.^^ 
4. Kommst / Kamst du über die Karnevalstage viel zum Lesen, oder hast du lieber eine Runde gefeiert? 
  • 1. Muss ich ja sagen ich höre dieses Wort "Karneval" irgendwie so selten, finde es aber irgendwie lustig. xD Naja ich wohne ja in Bayern und bei uns kannte nannte man das immer nur Fasching oder Fasnat. Aber um zur eigentlichen Frage zurück zu kommen. Ich habe zwar kaum Fasching gefeiert, da bin ich irgendwie ein Faschingsmuffel (^^'), aber zum lesen kam ich trotzdem kaum. Habe ja auch vor kurzem erst wieder angefangen und wegen dem Umzug kam ich dann erst recht nicht dazu. 


Kommentare:

  1. Hey Birdy,

    ich habe Mythica auch schon gelesen und muss sagen, dass es leider nicht so meins war.
    Venus Art und Humor fand ich zwar sehr erfrischend, aber Pea und Vulcano waren eher ein wenig langweilig und Griffin der sterotypische super hübsche Kerl.
    Ich wünsch dir dennoch viel Spaß mit dem restlichen Buch.

    Liebe Grüße
    Sandra

    http://hoernchensbuechernest.blogspot.de/2016/02/aktion-gemeinsam-lesen-21.html#more

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)
      ja bis jetzt überzeugt mich auch nur Venus in dem Buch, aber da ich noch nicht so arg weit bin, lass ich mich mal noch überraschen.^^

      Danke :)

      LG

      Löschen
  2. Hallo Birdy,
    Umzug? Wo bist du denn hingezogen? (Wohnung, Haus, mit Familie, Freund, alleine) Ich mag Umzugsgeschichten :D
    Venus hört sich sympathisch an, wieder ein Buch für die Wunschliste? Ich warte mal deine Rezension ab ;)
    LG, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jana :)
      Ich bin von zuhause ausgezogen, alleine, in eine WG in der zwei verrückte und liebenswerte Jungs wohnen. Und ich bereue keinen Tag. :D

      Na mal sehen, Venus ist echt sympathisch, auf ihre Art wenn man ab und an mit bisschen Versautheit kein Problem hat. Rest des Buches, naja wird sich noch zeigen. ^^

      LG Birdy

      Löschen
  3. Hallo ;)

    Oh, die reihe wollte ich doch auch schon lange mal beginnen, der erste Teil steht sogar auch schon soooo lange hier rum. Ich mag P.C.Casts schreibstil total gerne. Ich kenne sie von der "Tales of Partholon" Pentalogie. Ich hab sie geliebt.

    Ich war diese Woche leider nicht mit dabei bei "Gemeinsam lesen" Dafür gabs ne Rezi.

    Ich wünsch dir mit dem Buch weiter viel Spass ;)

    Liebe GRüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, :)
    das Cover von deinem aktuellen Buch gefällt mir total. :) Viel Spaß noch beim Lesen. :)
    In meiner Gegend ist Karneval auch überhaupt nicht verbreitet. Früher als Kind hatte ich in der Schule Faschingsfeiern. Das war es dann aber auch.^^

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen

Habt ihr dazu was zu sagen? Schreibt es mir doch, ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch und antworte normal jedem so schnell wie möglich, also schaut doch später nochmal vorbei, vielleicht habt ihr dann schon eine Antwort. ;D