Dienstag, 29. März 2016

[Aktion] Gemeinsam Lesen #18

Guten Morgen meine Lieben :) letzte Woche musste ich aus krankheitsgründen leider eine runder aussetzen, aber diese Woche bin ich wieder für euch am Start. :) Es geht wieder los mit einer Runde "Gemeinsam Lesen" bei Schlunzen-Bücher. Dieses Mal versuche ich auch wirklich so viel wie möglich von euren Blogs zu besuchen. Sorry, das ich dies beim letzten mal nicht geschafft hatte.

Momentan lese ich noch immer Daughter of Smoke and Bone von Laini Taylor und  bin auf Seite 384. (endlich mal nicht am Anfang eines Buches xD)
Was würdest du dir wünschen, wenn du nur eine Perle deiner Kette Opfer musst, damit der Wunsch in Erfüllung geht?

Wo würdest du hinreisen, wenn du bloß durch eine Tür gehen musst, um nahezu alle Orte der Welt zu erreichen?

Wie würdest du dich fühlen, wenn du den falschen Mann liebst, er aber die Antwort auf alle deine Fragen ist? 

Karou dachte, sie wüsste, wer sie ist. 
Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles verändert. 

Eine Liebe, die älter ist als die Zeit. 
Und ein Kampf, bei dem ALLES auf dem Spiel steht. 
(Buchrückseite)
Es war das Geheimnis im Zentrum der Chimärenexistenz - das, was die Engel plagte, das, was sie nachts nicht schlafen ließ, mit ihren Gedanken spielte und nach ihrer Seele krallte. 


Angefangen habe ich dieses Buch, weil mir echt viele Leute die dieses Buch schon gelesen haben geraten haben es so schnell wie möglichen von meinem SuB zu erlösen. Und jetzt weiß ich auch wieso... Ich glaube ich würde das gleiche tun, jeder der dieses Buch noch auf dem SuB oder auf der Wunschliste, der sollte das ändern. Dieses Geschichte ist schon etwas besonderes, vor allem es ist mal eine ganz andere Idee! Die meisten Bücher heutzutage, sind zwar echt schön, aber bei den meisten geht es immer um das selbe in irgendeiner Art. Klar hier geht es auch um Liebe. Aber mal so ganz anders, ich will nicht viel Spoilern, aber allein die Sache mit den Engeln und Chimären, und das Karou (die Protagonistin) eigentlich von vielen eher als die Böse gesehen wird finde ich auch mal interessant. Teil 2 & 3 stehen definitiv schon auf meiner Wunschliste. :3 
Vor allem Karou mit ihren blauen Haaren und den Tattoos ♥


Hmmm da muss ich jetzt mal nachdenken... 
Eigentlich nur in der Hinsicht das ich früher als kleines Kind bis ca. 10 Jahren nicht viel mit Büchern anfangen konnte. Mit ca. 10 J. habe ich dann "Die Drachenkämpferin" und "Eragon" gelesen und seitdem kann ich von Büchern nicht mehr die Finger lassen. ^^ Als Fantasy-Fan bin ich aber schon auf die Welt gekommen. xD Mein Lesegeschmack ist an sich schon immer gleich, ich möchte zwar jetzt inzwischen auch mal in andere Genre hineinschnuppern, aber das hat wenig mit einer einzelnen Geschichte zu tun die mich prägt als eher mit meiner eigenen Einstellung einfach mein Interessengebiet zu erweitern und neues auszuprobieren. 


Wie seht ihr das? Hat euch eine Geschichte so geprägt? 
Liebe Grüße, 

Kommentare:

  1. Hallöchen Birdy :)

    Erst gestern stand ich mal wieder vor "Daughter of Smoke and Bone" und dachte mir, dass ich das Buch unbedingt ganz bald lesen möchte ♥ Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit :)

    Hier kommst du zu meinem Beitrag :)

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich habe ja schon vieles über 'Daughter of Smoke and Bone' gehört, mich aber noch nicht ran gewagt. Wünsche dir viel Spaß damit! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Birdy :)

    Dein Buch wurde mir auch schon häufiger empfohlen, aber ich kann gerade nicht so mit dystopischen Inhalten :D

    Dir dennoch sehr viel Spaß mit dem Buch und ganz liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Birdy,
    das Buch hat man wirklich schon ganz oft irgendwo gesehen. Ich konnte damit bisher noch nicht viel anfangen, trotz der positiven Bewertungen. Vielleicht kann ich mich irgendwann dazu aufraffen.

    ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß mit dem Buch
    und den Folgebänden!

    Liebe Grüße
    Lisa (Room of Faancy)

    AntwortenLöschen
  5. Hi Birdy,

    dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht, da es nicht so ganz meinem Buchgenre entspricht. Die Geschmäcker sind halt verschieden und das finde ich auch gut so. ;-)
    Ich wünsche dir auf jeden Fall noch ganz viel Spaß mit deinem Buch.

    Liebe Grüße
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2016/03/gemeinsam-lesen-157.html

    AntwortenLöschen
  6. Hi Birdy,

    so Liebesgeschichten sind eigentlich nicht meins, aber ich denke von Laini Taylor werde ich irgendwann man eins lesen.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Birdy,
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Aber ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit. :)

    Mich hat "damals" Harry Potter zum Fantasy-Genre gebracht. Das fand ich vorher nicht so spannend.
    Aber "Eragon" ist wirklich toll. Gerade der erste Band!

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen

Habt ihr dazu was zu sagen? Schreibt es mir doch, ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch und antworte normal jedem so schnell wie möglich, also schaut doch später nochmal vorbei, vielleicht habt ihr dann schon eine Antwort. ;D