Dienstag, 10. Juli 2018

[Aktion Bücherferien] Interview der SuB-Leichen

Hallu :) 

eigentlich sollte dieser Beitrag schon gestern erscheinen, aber leider habe ich das nicht mehr geschafft. Dafür kommt er heute noch. Hierbei geht es um ein  Interview der SuB-Leichen das von Anna kommt. Diese Aktion ist eine der täglichen Aktionen von den Bücherferien bei Livia. :) 



Wie der Name der Aktion ja schon sagt geht es hierbei um unseren SuB, besser gesagt um unsere SuB-Leichen. Und da es um die wirklich alten geht, habe ich mich entscheiden das dieses Interview ganz meinem Opa Oldie SuB gehört. (Meine SuB sind eigentlich in 3 Stapel (Opa Oldie, Oldie und Junior) aufgeteilt, speziell nach alter sortiert sieht man HIER auch ganz gut) Er beherbergt schließlich Bücher die schon einige Jahre alt sind, Oldie hat dagegen erst bis 2-jährige Bücher und Junior sowieso nur die von diesem Jahr die können sich noch nicht als Leichen bezeichnen. :) Die beiden kommen dann hoffentlich (wenn ich es schaffe) am 20. Juli wieder zu Wort. ;) 
Dann möchte ich auch gar nicht mehr lange darum herum reden, 7 Fragen hat Opa Oldie nun zu beantworten und ich mache mal den Platz frei. :) 

Guten Abend, Opa Oldie mein Name, ich freue mich sehr das ich heute euch ein wenig von mir und meinen SuB-Leichen die bei mir Leben erzählen darf. Bin schon ganz gespannt auf die Fragen die Anna da uns stellt. Dazu muss man sagen, da ich der älteste unter den SuB bei Birdy bin, bestehen wir eigentlich nur aus SuB-.Leichen. Dann leben wir mal los :) 

Anna : Hallo lieber SuB, hallo liebe SuB-Leichen – wir grüßen euch herzlich und würden uns freuen, wenn die 5 Ältesten von euch sich kurz vorstellen würden!

Hm, wir haben sehr viele sehr alte unter uns, da die ältesten zu finden wird schwierig, aber wir nehmen mal die, die ihr alter leider nicht mal kennen, weil Birdy sie schon viel zu lange bei mir liegen lässt.

- Eragon 4 - Das Erbe der macht von Christopher Paolini
- Bis(s) zum Ende der Nacht von Stephenie Meyer
- Night Angle 2 - Am Rande der Schatten von Brent Weeks
- Black Swan - Silberner Fluch von Lee Carroll
- Wolfsherz von Wolfang Hohlbein

Anna: Wie man aus der SuB-Kolumne „Die Unberührten“ erfahren konnte, gibt es verschiedene Typen von SuB-Leichen, die aus unterschiedlichen Gründen so alt geworden sind. Aus welchen Gründen seid ihr SuB-Leichen geworden? Coverkauf, Wühltisch, Vorbestellung,…

Eragon - jeder kennt Eragon, vielleicht nicht alle gelesen, aber jeder Fantasyfan kennt Eragon ob geschaut oder gelesen. In den Spitzenzeiten von Eragon war mein Frauchen auch ein großer Fan der Bücher, sie hat eins, zwei und drei hintereinander weg gelesen. Aber mein Frauchen hat das Problem das sie nach einer gewissen Zeit wenn sie zu viele Bücher vom selben liest dann einfach Abwechslung braucht. Außerdem, zu der Zeit als sie den 3. Teil beendet hatte musste sie noch mindestens 1 Jahr auf den 4. warten. Als sie ihn dann endlich hatte, fehlte ihr bis heute die Muse damit anzufangen.

Bis(s) zum Ende der Nacht - Hier hat sie auch 1, 2 und 3 hintereinander weg gelesen, aber als sie den 3. Teil angefangen hat, konnte sie der Anfang nicht wirklich überzeugen und sie hat das Buch leider abgebrochen fürs erste, so ist es dann wieder bei mir gelandet.

Am Rande der Schatten - Wurde von ihr auch angefangen, der erste Teil war super, aber der zweite hat wohl ganz schön geschliffen, sodass Birdy dieses Buch auch fürs erste abgebrochen hatte, seitdem ist es genauso bei mir.

Silberner Fluch - Mich hat mein Frauchen mal von einer anderen netten Bloggerin geschenkt bekommen, ich glaube sogar es war eine Wichtelaktion. Leider ist das schon sehr lange her, bei jeder neuen Buchauswahl stehe ich zwar in engerer Auswahl, aber bisher hat sie es leider nicht geschafft mich zu lesen.

Wolfsherz - Mein Frauchen hat mich vor seeeehr seeehr vielen Jahren mal ihrem Vater gemoppst, sie weiß eigentlich schon gar nicht mehr worum es darin geht. Aber Hauptsache ein Wolfskopf ist auf dem Cover (mein Frauchen ist ja so Wolfsverrückt, egal was es ist, wenn ein Wolf drauf ist kommt sie da nicht drum herum und so bin wohl auch ich hier  gelandet).

Ansonsten haben wir alle verschiedene Hintergründe warum wir zu SuB-Leichen wurden, aber vor allem weil unser Frauchen gar nicht so schnell lesen kann wie tolle Bücher raus kommen, am liebsten würde sie uns alle gleichzeitig lesen, aber das ist leider nicht möglich. So werden wir aus Zeitmangel, Stimmungsmangel und vor allem Zuwachs durch neue Bücher immer älter. Außerdem sind Birdys Augen immer zu groß wenn es um Bücher geht, ihr Freund muss sie auch schon immer an Buchläden vorbei ziehen damit sie nicht mit 5 neuen da raus läuft. So richtig hat die Sammlung aber erst vor 8 Jahren begonnen als sie ihren Blog erstellt hatte.

Anna: Welche SuB-Leiche versauert im Regal, weil ein anderes Buch des Autors gelesen wurde und es nicht überzeugen konnte? 
Das bin dann Wohl ich, Jill Kismet 2 - Schattenjagd von Lilith Saintcrow, sie hatte den ersten Teil und mich zusammen gekauft, den 1. auch komplett gelesen, aber der hat sie wohl nicht so überzeugt, sodass ich bisher nie gelesen wurde und bisher hat sie auch nicht wirklich das Verlangen dazu verspürt.


Anna: Welche SuB-Leiche ist noch ungelesen, weil der Besitzer*In bisher einfach nie in der richtigen Stimmung dafür war?
Hier trifft wohl Engelsnacht von Lauren Kate zu. Es gibt wohl gespaltene Meinungen über mich und obwohl ich auch schon auf der Wunschliste stand und nun auf dem SuB liege, hat mein Frauchen bisher nicht wirklich die Stimmung für mich gehabt.

Anna : Auch wenn man nicht nach dem Gewicht fragt, aber welche SuB-Leiche istn och ungelesen, weil sie ein wahnsinnig fetter Wälzer ist? 

Ehrlich gesagt, ist die Anzahl der Seiten Birdy egal, sie liest alles, von sowas lässt sie sich nicht abschrecken. Aber ein sehr dickes Buch im Stapel ist zum Beispiel Grim 2 - Das Erbe des Lichts von Gesa Schwartz mit 720 Seiten (allerdings gebunden mit dicken Seiten)

Anna: Ok, welche SuB-Leiche ist mutig, tritt vor und gibt offen zu, dass sie ihren Besitzer einschüchtert?

Da müssen wir ganz ehrlich sagen, das gibt es nicht, vielleicht verstehen wir die Fragen auch nicht richtig, Anna kann uns gerne korrigieren falls wir das falsch verstehen. Aber keines unserer Bücher macht Birdy irgendwie Angst oder so. Wir alle werden einfach nur aus Zeitmangel oder "gerade nicht richtige Stimmung" gelesen.

Anna: So viele SuB-Leichen! :-O Ok ihr Lieben, drei von euch dürfen für ein Voting antreten: Alle Mitmacher, Mitleser und Mitwisser dürfen unter diesen 3 SuB-Leichen abstimmen,  welche der Besitzer*In unbedingt als nächstes, am besten in dieser Woche oder kurz danach, lesen darf. :)


Das klingt doch mal nach einer Idee, wir haben beschlossen, das unser Voting bis Ende der Bücherferien entschieden wird. Aber wir fragen uns jetzt dürfen wir nur 3 aus den bisher genannten wählen oder dürfen es auch welche sein die noch nicht erwähnt wurden aber existieren, gibt ja soviele SuB-Leichen bei uns. Wir würden sonst aus allen drei wählen. Also voten könnt ihr zwischen Eona 2 - Das letzte Drachenauge von Alison Goodman, Black Swan - Silberner Fluch von Lee Carroll und Eine Feder für Wölfe von verschiedenen Autoren. 


Eona 1
Eine Feder für Wölfe 0
Silberner Fluch 1

Dann sind wir auch schon am Ende des Interviews, mir hat es sehr Spaßs gemacht über uns zu erzählen. Wünsche euch dann noch einen schönen Abend und Woche. Danke auch an Anna für die tollen Fragen. :) 

Kommentare:

  1. Hallo
    Ich bin gerade erschrocken von dein ersten Bild. Oh man das sind ja echt sehr viele Bücher.

    Also ich muss fast gestehen das ich bei der Eragon Reihe das gleiche Problem habe. Aber ein Unterschied gibt es. Ich habe nach lange warten den vierten Band von Eragon angefangen. Bis ungefähr dreiviertel des Band habe ich gelesen. Und dann ich irgendwie keine Lust mehr auf dieses Band. Dann habe ich es auch auf die Seite gelegt. Und nicht mehr weiter gelesen Zeitlang. Dann wollte ich nach einer Zeit weiter lesen. Dann hatte ich das Problem ich kam nicht mehr rein in die Story. Dann habe es wieder auf die Seite gelegt. Irgendwann möchte ich die komplette Reihe nochmal lesen. Und auch (ich hoffe) beenden. Ich bin ein Fan von der Saphira und das Wort Brisingr. Eigentlich finde ich die Drachen auch sehr cool.

    Die "Biss" Reihe habe nur die Romane Verfilmungen angesehen.

    "Engelsnacht" habe vor ein paar Jahren per Hörbuch angehört. Ich wollte mal dann den zweiten Band lesen. Aber ich bin noch nicht dazu gekommen zu lesen.

    Wegen den Voting. Meine Stimmung geht an "Eona"


    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na und das Bild ist nur Opa Oldie, dann kommt ja noch Oldie und Junior dazu :D Kannst du alles auf meiner SuB-Seite sehen ^^

      Ja ich glaube wenn ich irgendwann Eragon lese, dann fange ich auch erstmal wieder von ganz vorne an um wieder rein zu kommen, ist auch schon wieder ein paar Jahre her als ich das gelesen habe. War sogar eines meiner ersten Bücher bzw. Reihen die ich gelesen habe.

      Und wie war Engelsnacht?

      Löschen
    2. Hey Birdy
      Das Buch "Engelsnacht" ist schon gut. Und bisschen besser als die Verfilmung muss ich leider zugeben. Wenn sie die Filmmacher keine so special effekt nicht gemacht hätten. Eigentlich hätten sie bisschen bessere Special Effekts machen können. Dann wäre der Film auch so gut wie das Buch. Find ich.

      Löschen
  2. Hallo Opa Oldie,

    falls es dich tröstet: auf meinem SuB gibt es auch noch Bücher, die ihr genaues Alter nicht kennen. Zum Glück sind es nur noch zwei Stück.

    Zeit- und Stimmung sind bei mir auch wesentliche Kriterien für den SuB. Ich habe zwar recht viel Lesezeit und lese monatlich auch einiges, aber so viel wie ich gern gleichzeitig lesen wollen würde, kann man gar nicht schaffen :D

    Ich kenne keines der Votinbücher und entscheide mich daher spontan für "Silberner Fluch - Black Swan". Die Motivation scheint ja da zu sein, wenn es immer in die engere Auswahl gekommen ist.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann sind wir ja nicht allein :D

      Ja ich glaube das ist wohl der Hauptgrund für einen SuB. Früher hatte ich auch mal viel gelesen im Monat, aber aktuell ist mir das einfach nicht vergönnt. :(

      Löschen

!WICHTIG! Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden das deine Daten gespeichert und verarbeitet werden!