Dienstag, 31. Juli 2018

[Sub-Futter] Fleißig am Tauschen^^

Dieses Mal wieder ein wenig mehr für meinen Junior SuB, die beiden alten versuche ich ja gerade abzubauen, dafür wäschst der kleine schön in die Höhe. Ich war mal wieder fleißig auf Tauschticket unterwegs und hab mir da ein paar Bücher geholt die schon länger auf der Wunschliste stehen. ^^ 



Gorian 2 - Die Hüter der Magie 
Gorian 3 - Im Reich des Winters von Alfred Bekker

"Wie ein Sturm aus dem Nichts fallen die Schergen des finsteren Morygor über Gorians Dorf her. Sie entkommen mit Sternenklinge und Schattenstich, zwei Schwertern, die Gorians Vater aus einem Meteoriten geschmiedet hat. Gemeinsam mit der Heilerin Sheera und seinem Freund Torbas bricht Gorian auf, um die Schwerter zurückzuerlangen. Nur mit ihnen und der Hilfe des gestaltwandelnden Gargolye Ar-Don kann Morygor besiegt werden, bevor der Schwarzmagier mit Hilfe der Frostgötter die Welt zu Eis erstarren lässt."


Der Clan der Wolfen von Di Toft

"Das kann doch nur ein Witz sein! Nat will zwar einen Hund, aber nicht diesen zotteligen, dreckigen Riesenköter. Dann heißt der auch noch Woody. Aber irgendwas ist da, in seinen Augen, in seinem Blick. Die Wahrheit hätte Nat sich jedoch nicht mal in seinen wildesten Träumen vorstellen können. Woody ist ein Wolfen, ein Gestaltenwandler der höchsten Art. Und er ist auf der Flucht. Denn Woody ist in allerletzter Sekunde einem streng geheimen Forschungsprojekt entkommen. Allerdings sind seine Verfolger ihm längst auf der Spur. Und das sind gefährliche Typen der übelsten Sorte ... "



Liebe geht durch alle Zeiten - Rubinrot von Kerstin Gier 

"Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel in London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!"




Plötzlich Fee - Sommernacht von Julie Kagawa

"Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass off enbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs, und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sichs versieht, verliebt sie sich in den jungen Ash – den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?"

1 Kommentar:

  1. Huhu liebe Birdy,
    mensch, da hat sich ja einiges auf deinem Blog getan. Dein neues Design gefällt mir sehr (wobei ich auch dein altes gerne mochte :o)))

    Ahhh, das freut mich ja, dass der erste Teil der Edelsteinsage von Kerstin Gier bei dir eingezogen ist. Ich habe die Reihe damals von einer Kollegin ausgeliehen und habe sie nahezu verschlungen. Ich hoffe sehr, dass sie dir genauso gefallen wird. Mit deinen Neuzugängen wünsche ich dir viele wunderschöne und spannende Lesestunden <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen

!WICHTIG! Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden das deine Daten gespeichert und verarbeitet werden!