Samstag, 20. Oktober 2018

[Aktion] Mein SuB kommt zu Wort #4

Huhu meine Lieben, :)
heute sind wir mal wieder bei Annas Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" dabei. Die Saison geht zu Ende und ich habe langsam wieder mehr Zeit, drückt mir die Daumen das meine Leselust, die sich aktuell immer mehr steigert, so bleibt und das die nächsten Monate ruhiger werden. Dann kann ich auch endlich wieder öfters dabei sein, bzw. wir. ;)
So heute geht es mal wieder um meine Jungs, die SuBs, Opa Oldie, Oldie und Junior. Letzerer wächst und gedeiht. Wer noch nicht weiß wieso 3 SuBs und wieso heißen die so komisch?, der schau doch einfach mal HIER vorbei.
Dann gehts auch schon mit der ersten Frage lost..:

Guten Tag :) Aktuelle bin ich noch 78 Bücher hoch.


Auch von mir ein Hallo, ich bin momentan noch 56 Bücher groß. 

Hihi, ich bin zur Zeit 26 Bücher groß und das nächste Buch ist auch schon wieder auf dem Weg zu mir, da ist mein Frauchen zur Zeit richtig fleißig. ^^ 


Wie ihr ja wisst, möchten Opa Oldie und Oldie nicht mehr wachsen, von daher wächst nur noch Junior und von ihm zeigen wir euch die neuen Schätze auf seinem Stapel. 

Royal Love ist zwar der dritte Teil der Reihe, und den zweiten hab sie noch nicht mal, aber der Lag zufällig in einer Kiste mit Mängelexemplarn und da konnte mein Frauchen natürlich nicht dran vorbei gehen.

 Die Bestimmung - Fours Geschichte habe ich von meiner Schwester geschenkt bekommen, bin ja gerade mit der Trilogie fertig geworden. 

Wen der Rabe ruft steht schon sehr lange auf der Wunschliste von Jessy, nun hat sich das Buch auf Tauschticket angeboten.


Diesen Monat ist Jessy endlich wieder mal gut dabei, sie hat es geschafft in diesem Monat ganze 3 Bücher zu lesen, wo sie vorher immer nur höchstens 1 in einem Monat geschafft hat. Kann nur besser werden. Aber wir haben zur Zeit ein wenig Konkurrenz, den der Freund von Jessy hat auch noch ein paar Bücher die ihr ins Auge gefallen sind bzw. eine Reihe die sie gerade liest. 

Deshalb ist das letzte Buch das sie beendet hat, der 2. Teil der Das Geheimnis von Askir Reihe - Die zweite Legion von Richard Schwartz. 
Das letzte Buch das uns aber verlassen hat, das ging von Opa Olide, es ist der 6. Teil der Geschöpfe der Nacht Reihe von Lori Handeland - Wolfspfade. 


Ja gut, ich glaube das kann auf viele Bücher bei uns zutreffen, aber eins das damit wohl besonders zu kämpfen hat ist wohl Bis(s) zum Ende der Nacht. Damals als die Bücher (und die Filme) raus kamen, hat unser Frauchen sie gesuchtet, sie war eine von diesen typischen Twilight-Fans. Den ersten durch gelesen, den zweiten  und den dritten, bevor sie mit dem vierten angefangen hat, hat sie dann die Filme der 3 Teile gesehen. Was für sie eine volle Enttäuschung war nachdem sie von einem super heißem Edward im Buch gelesen hat und dann mit so einer Hühnerbrust belohnt wurde (Jessys persönliche Meinung!). Danach hat sie zwar den 4. Teil angefangen, aber nach dem ersten viertel hat sie das Buch abgebrochen da ihr irgendwie die Lust darauf vergangen ist. Den Film bzw die Filme zum vierten hat sie auch nie gesehen... Seitdem liegt das Buch wieder auf dem SuB und wird immer weiter nach hinten geschoben, irgendwann will sie es aber doch zuende lesen.


Kommentare:

  1. Hallo Birdy,

    das ist ja witzig, wie du Opa Oldie, Oldie und Junior zu Wort kommen lässt. :D So kann man's auch betrachten und nimmt dem Ganzen noch dazu den Wind aus den Segeln.

    "Wen der Raabe ruft" habe ich mal als Hörbuch gehört und mir hat's gefallen. Die Geschichte hat schon was, obwohl ich die Reihe nie weiterverfolgt habe.

    Liebe Grüße & schönes Wochenende,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    von deinen Büchern habe ich "Wen der Rabe ruft" und "Biss zum Ende der Nacht" gelesen. Beide Bücher haben mir gut gefallen; die Bücher von Stiefvater mag ich generell sehr gerne und die "Biss"-Bücher fand ich damals, als ich sie gelesen habe, auch ziemlich gut, aber mittlerweile kann mich eigentlich nur noch der erste Band richtig überzeugen. Trotzdem viel Spaß beim Lesen! Die "Bestimmung"-Reihe steht auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birdy und SuBs, :)
    „Wen der Rabe ruft“ fand Marina ganz toll. :) Ein Maggie Stiefvater-Buch habe ich heute auch in meinem Beitrag. :)
    Von „Die Bestimmung“ hat sie allerdings nur die Hauptreihe gelesen.
    Die Bücher von Bis(s) haben Marina auch gefallen, die Filme dagegen mochte sie auch nicht. Diese Schauspieler haben ihr gar nicht zugesagt. Ob sie die Bücher heute noch mögen wird, ist aber auch fraglich, von daher meinte sie, dass sie dein Zögern gut versteht.

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
  4. Moin Birdy und ihr lieben Oldies
    erstmal wow ,die Sub haut mich um und beeindruckt mich durch die Bild gewalt die auf mich gerade einschlägt, es gefällt mir sehr gut.
    Die Bissreihe habe ich damals verschlungen, auch wenn ich beim zweiten Teil sehr am kämpfen war.Die Filme schau ich schon sehr gerne, aber auch gerne die Verulkung der Filme.Stimmt Edward hat da eine ziemliche Hühnerbrust,a ber im Letzten Teil hat er mir doch sehr gut gefallen, da war ein bisschen männlicher;) , aber nur ein kleines Bisschen.
    Die Wolsreihe subbt noch hier rum ,kommt aber bald ...irgednwenn ran.
    Von der Royal reihe hat es nur der erste teil bis jetzt geschafft, aber der nächste liegt schon mal ausf den Sub ;)

    Die Bestimmung kommt auchbald ran, die Verfilmung fand ich gut , vom ersten teil aber ich trenne gerne film von Buch auch wenn es nicht immer einfach ist.

    einen schönen Sonntag und weiter viel ERfolg beim abbau ,

    liebe GRüße der Sub der Leseente

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Birdy und SuBs,

    Opa Oldie ist ja noch ordentlich groß, aber ich kenne das gut, dass man zu Büchern, je länger sie ungelesen sind, eher immer weniger greift. Das muss man sich dann schon gezielt vornehmen. Ging mir jedenfalls immer so, mittlerweile hab ich ja keine so richtig alten SuBs mehr.
    Fours Geschichte habe ich nicht gelesen, da ich die Trilogie an sich schon eher mäßig fand und Four jetzt auch nicht soooo sehr mochte. Trotzdem natürlich viel Spaß damit! :)
    Wen der Rabe ruft steht noch auf meiner WuLi. Andere Bücher von Maggie Stiefvater mochte ich bisher ganz gerne.
    Und zu Büchern von Richard Schwartz möchte ich auch irgendwann noch greifen, aber das sind ja eher längere Reihe von ihm (?) und da sträubt sichs mir im Moment noch etwas. XD

    LG Alica

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe SuB,

    Mängelexemplarkisten sind immer gefährlich. Vor allem, wenn man Reihenfortsetzungen entdeckt. Einerseits ist es ja schön, wenn man sie günstig findet, andererseits gefällt einem die Reihe vielleicht nicht und dann hat man den Salat. Ich habe mal den vierten Band einer Thrillerreihe dort gefunden und gekauft, weil ich mir sicher war, dass sie mir gefallen würde. Tja, ich hab dann im zweiten Band abgebrochen,

    Toll, dass es bei Jessy aktuell so gut mit dem Lesen klappt. Ich drücke die Daumen, dass es weiterhin so gut läuft und sie einige Bücher von euch lesen kann :)

    Mit "Biss..." kann ich gar nichts anfangen. Ich habe meiner besten Freundin zuliebe den ersten Film gesehen, bin aber dabei eingeschlafen :D War echt nicht meins.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich habe von "Die Bestimmung" immer noch nur den ersten Band gelesen... Dabei habe ich alle vier Bücher als englische eBooks!

    "Twilight" habe ich vor Jahren mal in einem Stück durchgelesen, als ich länger sehr krank war und sonst nichts machen konnte... Aber ich muss zugeben, hätte ich mir die Bücher nicht alle auf einen Schlag gekauft, hätte ich sie wahrscheinlich nach dem ersten Band nicht weitergelesen! Ist wohl nicht ganz so mein Beuteschema?

    LG,
    Mikka
    [ Mikka liest von A bis Z ]

    AntwortenLöschen

!WICHTIG! Mit dem Absenden deines Kommentares erklärst du dich damit einverstanden das deine Daten gespeichert und verarbeitet werden!